Ordner Baurecht

In der Kategorie "Baurecht" finden Sie neben Gesetzestexten auch sofort einsetzbare Mustervertäge und Formulierungen nach aktueller Rechtsbesprechung für die tägliche Arbeit als Bauleiter.

Kategorien

Ordner Auszüge aus dem BGB-Werkvertragsrecht

Zum schnellen Nachschllagen finden Sie hier die wichtigsten Regelungen aus dem BGB.

Ordner Auszüge aus der HOAI 2013

Textauszüge aus der neue Honorarordnung für Architekten und Ingenieurleistungen.

Ordner Auszüge aus der VOB/B 2016

Hier haben wir für Sie die wichtigsten Regelungen der VOB/B 2016 zusammengestellt.

Ordner Vereinbarungen / Musteranschreiben

In dieser Kategorie finden Sie sofort einsatzfertige Musteranschreiben für Vereinbarungen, z. B. für die Vereinbarung eines Pauschalhonorars oder zur Dokumentation des Zeitaufwands bei einem Zeithonorar. 

Ordner Verträge & Vollmachten

Hier finden Sie nicht nur bearbeitbare Muster für BGB-Bauverträge und VOB-Bauverträge sondern auch Muster für einen Bauleitervertrag oder eine Bauleitervollmacht. 

Dokumente

pdf Anordnungsrechte des Auftraggebers nach VOB, Teil B

Anders als beim BGB-Bauvertrag ist der Auftraggeber selber dazu befugt, die vertragsgemäße Ausführung der Leistung durch den Auftragnehmer zu überwachen, § 4 Abs. 1 Ziffer 2 VOB/B. Des Weiteren stehen dem Auftraggeber Rechte zu, auch noch nach Abschluss des Vertrags durch einseitige Anordnungen – die von Wünschen, Vorschlägen etc. abzugrenzen sind – die Art und den Umfang des herzustellenden Werkes in seinem Sinne zu beeinflussen.

pdf Aufgaben nach Anlage 10 HOAI 8a (Teil 1 der Serie)

Wird der Leistungsumfang nach der Leistungsphase 8 der HOAI vereinbart, scheint der Auftrag für den Bauleiter klar geregelt zu sein. Doch zu entscheidenden Fragen schweigt sich der Text aus. Teil 1 dieser Serie beschäftigt sich mit Buchstabe a und damit u. a. mit der Frage, ob der Bauleiter verpflichtet ist, einzelne Gewerke auch auf verborgene Mängel hin zu überprüfen.

pdf Aufgaben nach Anlage 10 HOAI 8b,c,d (Teil 2 der Serie)

Die Bauüberwachung ist eine zentrale Leistung des Bauleiters. Ihre besondere Bedeutung wird auch in der HOAI deutlich – die Leistungsphase 8 wird mit 31 % des Gesamthonorars vergütet. Teil 2 dieser Serie betrachtet die konkreten Anforderungen aus den Buchstaben b bis d.

pdf Aufgaben nach Anlage 10 HOAI 8e,f,g (Teil 3 der Serie)

Gleich drei heikle Themen behandelt der dritte Teil unserer Serie zu den konkreten Aufgaben aus der Leistungsphase 8: Die Dokumentation des Bauablaufs, das gemeinsame Aufmaß und die Rechnungsprüfung sind alles Leistungen, die für einen Bauleiter mit hohen Haftungsrisiken verbunden sind.

pdf Aufgaben nach Anlage 10 HOAI 8h,i,j (Teil 4 der Serie)

Wurde die Leistungsphase 8 als Grundlage für das Honorar vereinbart, ist die Honorarzahlung damit noch nicht sicher. Teil 4 dieser Serie zeigt, wie wichtig jeder noch so kleine Hinweis ist, um keine Abzüge beim Honorar zu riskieren.

pdf Aufgaben nach Anlage 10 HOAI 8k,l,m (Teil 5 der Serie)

Die Abnahme stellt den Übergang von der Ausführung in die Nutzungsphase des Bauwerkes dar und ist damit ein wichtiger Termin. Doch welche Leistungspflichten ergeben sich hierbei nach der HOAI für den Bauleiter? Teil 5 dieser Serie betrachtet die konkreten Anforderungen aus den Buchstaben k bis m.

pdf Aufgaben nach Anlage 10 HOAI 8n,o,p (Teil 6 der Serie)

Zur Bauüberwachung gehört nach der HOAI auch das Management der bei der Abnahme festgestellten Mängel. Damit endet die Leistung der Bauleitung deutlich später als die der ausführenden Unternehmen. Um auch die letzten Aufgaben der LPH 8 ordentlich abzuschließen, gibt der finale Teil dieser Serie ausführliche Praxishinweise us den Buchstaben n bis p.

Dokument Checkliste: BGB-Bauvertrag

Mit dieser praktischen Checkliste können Sie schnell und einfach überprüfen, ob Sie alle notwendigen Angaben im BGB-Bauvertrag berücksichtigt haben.

pdf Info: Besondere Leistungen gemäß VOB/C

Ein interessanter Beschluss des BGH vom 10.04.2014 - VII ZR 144/12: Besondere Leistungen gemäß VOB/C werden nicht immer zusätzlich vergütet!

pdf Neue VOB/C 2016

Am 09.09.2016 hat das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit einen Erlass zur Einführung der VOB 2016 herausgegeben. Damit gilt seit dem 01.10.2016 ebenfalls der novellierte Teil C mit den Allgemeinen Technischen Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV), die gleichzeitig auch als DIN-Normen mit Ausgabedatum September 2016 veröffentlicht wurden. Eine kurze Übersicht zu den Änderungen.

pdf Übersicht: Abnahmewirkungen

Mit der Abnahme treten diverse Wirkungen ein, die der Bauleiter kennen muss. Eine kommentierte Übersicht.

pdf VOB/C 2015

Im September 2015 ist die neue VOB/C mit den umfangreichsten Änderungen seit zehn Jahren erschienen. Insgesamt wurden 16 Normen aus dem Bereich Hochbau und 25 Normen aus dem Bereich Tiefbau redaktionell oder fachtechnisch überarbeitet. Für den erfolgreichen Abschluss von Bauprojekten müssen stets die aktuellen Vorgaben berücksichtigt werden. Eine ausführliche Übersicht zu den Änderungen 2015.