Ordner Management

Für ein effizientes Baumanagement finden Sie hier Hilfestellung vom VOB-gerechten Schriftwechsel, über die Abrechnung, bis zur Betreuung der Baubeteiligten.

Kategorien

Dokumente

pdf "Erste-Hilfe-Leitfaden" bei Beschwerden

Eine erfolgreich bearbeitete Beschwerde fördert die Zusammenarbeit mit Bauherren und Handwerkern, schafft Vertrauen und sichert Arbeitsplätze und die Zukunft des Unternehmens.

pdf 9 Regeln für Besprechungen

Neben einem souveränen Führungsstil, der ohne autoritäre Elemente auskommt, sind die Fähigkeit zuzuhören sowie das klare Einhalten von Regeln, Grundlagen, ohne die es nicht geht. Bei Besprechungen
sollten diese Regeln zumindest zu Beginn eines Besprechungszyklus klar artikuliert werden. Auch hilft es, Verstöße unmittelbar anzusprechen, um der Wichtigkeit solcher Regeln Ausdruck zu verleihen.
Ein Überblick über neun grundlegende Regeln.

pdf Arbeitsplatzorganisation mit der 5S-Methode

Mit der 5S-Methode bekommen Sie klare Abläufe und Strukturen sowie zeitsparende Routinen in die Organisation Ihres Arbeitsplatzes.

pdf BIM-Glossar

Wofür steht die Abkürzung "BIM" eigentlich und was genau verbirgt sich hinter den Begriffen "Little BIM und "Big BIM"? Dieses Glossar erklärt die wichtigsten Begrifflichkeiten des "Building Information Modeling".

pdf Checkliste für den sicheren Umgang mit mobilen Endgeräten

Die Verwendung von mobilen Endgeräten wie Smartphone oder Tablet, ist kaum noch aus dem Alltag eines Bauleiters wegzudenken. Doch bei der Nutzung sollte man sich auch Gedanken über Datenschutz und Datensicherheit machen. Diese Checkliste unterstützt beim sicheren Umgang mit mobilen Endgeräten.

pdf Checkliste für den stressfreien Urlaub

Checkliste mit Tipps für Bauleiter für weniger Stress vor, während und nach dem Urlaub.

pdf Checkliste für die Auswahl eines mobilen Zeiterfassungssystems

Wer viel auf Baustellen unterwegs ist, für den ist ein mobiles Zeiterfassungssystem sinnvoll. Doch das Angebot ist groß und unübersichtlich. Was passt zu wem, und worauf sollte man achten?

pdf Checkliste für Hausanschlüsse

Der Hausanschluss ist die Schnittstelle zwischen dem Versorgungsnetz und der Verbraucheranlage. Diese Checkliste unterstützt bei der reibungslosen Abwicklung.

pdf Checkliste: Qualitätsanforderung an datenbankbasierte Mängelmanagementsysteme

Welches sind die Anforderungen an ein datenbankbasiertes Mängelmanagement, um dieses bzw. das Mängelmanagement positiv zu beeinflussen? Diese Datei bietet eine Auflistung. Im Wesentlichen
kommen die drei übergeordnete Parameter, Qualität, Zeit und Nutzerfreundlichkeit in Betracht.

pdf Checkliste: Vorbereitung von Baubesprechungen

Anhand der Vorbereitung lässt sich erkennen, wie wichtig diese Baubesprechung dem Verhandlungsführer ist. Daher gilt es, sich die Zeit im Vorfeld zu nehmen, um optimal vorbereitet in die Besprechung zu gehen. Diese Checkliste hilft dabei, die wichtigsten Punkte zu berücksichtigen.

pdf Fotodokumentation: Tipps zur Mobil-Hardware

Welches Gerät ist für die Fotodokumentation am besten? Digitalkamera, Smartphone oder Tablet?

pdf Linkliste AVA-Software

Die Liste der Anbieter von Software für die Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung (AVA) ist lang. Eine Übersicht mit Links zu den Programmen.

pdf Maßnahmen für eine erfolreiche und professionelle Gesprächsführung

Bei Bausprechungen ermöglichen es Souveränität und die Fähigkeit zuzuhören sowie eine hohe Empathie des Verhandlungsführers den Besprechungsteilnehmern, sich lösungsorientiert den Problemen zuzuwenden. Darüber hinaus können die in der Arbeitshilfe aufgeführten Punkte zum Erfolg einer Besprechung beitragen.

pdf Smarte Ziele

Die Festlegung von Zielen sollte SMART sein, um Missverständnissen vorzubeugen. Ein Beispiel veranschaulicht, wie eine smarte Zielformulierung für ein Bauprojekt aussieht.

pdf Tipps gegen das Bilderchaos

Wer häufig Baustellenfotos macht, dem droht schnell das Bilderchaos. Diese Tippes erleichtern es, den Überblick zu behalten.

pdf Tipps zur Team Motivation

Ein motiviertes Team ist eine Grundvoraussetzung für den Projekterfolg.

pdf Übersicht der wichtigsten Gewerke für ein Loxone Smart Home

Über die Smart Home-Installation müssen rechtzeitig der Heizungsbauer, der Fenster- und Türenbauer, der Beschattungsprofi und der Trockenbauer informiert werden. Des Weiteren sollte ein enger Dialog zwischen diesen Beteiligten stattfinden.

pdf Übersicht: Anbieter Bautagebuch-Software

Baustellenberichte erstellen und verwalten erscheint manchmal aufwendig und mühsam. Doch diese Dokumentation ist eine wichtige Aufgabe, kann sie doch Rechtsstreitigkeiten verhindern und im Notfall als Beweismittel dienen. Bautagebuch-Software verspricht, den Aufwand für Bauleiter zu minimieren. Eine Zusammenstelllung der Anbieter von Bautagebuch-Software.

pdf Übersicht: Anbieter Smartphones und Schutzhüllen

Robuste Smartphones für die Baustelle, auch „Rugged“-Smartphones genannt, verfügen meist über ein schlagfestes Metall oder ein stabiles Kunststoffgehäuse. Eine zusätzliche Gummierung federt Stürze und Stöße ab und macht das Smartphone griffiger. Das Gehäuse ist spritzwasser- und staubgeschützt, Schnittstellen haben eine Gummiabdeckung. Wählt man ein konventionelles Smartphone, sollte man für den Baustellenalltag zusätzlich eine Schutzhülle erwerben, die möglichst auch spritzwasser- und staubdicht ist. Diese Übersicht zeigt Anbieter von Anbieter von Smartphones insbesondere von Rugged und Semi Rugged-Modellen sowie Anbieter von Handyschutzhüllen.

pdf Übersicht: Anbieter und Literatur zu BIM

Derzeit ist Building Information Modeling (BIM) das Bau-Trendthema. Experten zufolge wird BIM in den nächsten Jahren die Bauplanung und alle angegliederten Bereiche nachhaltig verändern. Eine Übersicht zu weiterführender Literatur und Anbieter von BIM-Programmen.